Freisprechungfeier 2018 - Bruder Lehrlinge ausgezeichnet

Im Rahmen der Freisprechungfeier lud die Kreishandwerkerschaft Ortenau am Dienstagabend 176 junge Frauen und Männer in die Reithalle in Offenburg ein. Herausragende Prüfungsergebnisse wurden im Laufe der Abendveranstaltung besonders hervorgehoben. Mit dabei unsere diesjährigen Absolventen. Sowohl Klaus Birk als auch Niklas Spinner wurden als Jahrgangsbeste mit dem Preis der Metall-Innung Ortenau ausgezeichnet. Niklas Spinner wurde weiterhin als Prüfungsbester mit einer Punktzahl von 92 bei 100 möglichen Punkten mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet.

Wir sind sehr stolz auf dieses wirklich hervorragende Ergebnis und freuen uns, die beiden frischgebackenen Gesellen ab sofort als Facharbeiter bei uns im Unternehmen begrüßen zu dürfen! Den vollständigen Artikel, erschienen in der Mittelbadischen Presse können Sie hier nachlesen.

 

Bildungspartnerschaft mit der Franz-Rapp-Schule

Wir freuen uns sehr über die neue Bildungspartnerschaft mit der Franz-Rapp-Schule in Oppenau. Nachdem wir bereits in den letzten Jahren immer wieder erfolgreich mit der Oppenauer Schule zusammengearbeitet haben wird diese Partnerschaft für die Zukunft Grundlage einer noch stärkeren Kooperation sein. Den vollständigen Artikel, erschienen in der Mittelbadischen Presse lesen Sie hier.

 

 

Bruder-Signet

Oberkircher Berufsinfomesse

Am Samstag, den 10 März 2018, findet in der Erwin-Braun-Halle die von der Stadt Oberkirch sowie der Realschule Oberkirch veranstaltete Berufsinfomesse statt.

 

Auch in diesem Jahr sind wir mit dabei und stellen die von uns angebotene Ausbildungsmöglichkeit zum

 

Feinwerkmechaniker - Fachrichtung Maschinenbau 

 

vor.

Wir sind mit zahlreichen Auszubildenden und unserem Ausbildungsmeister vor Ort und freuen uns darauf, eure Fragen zu beantworten und euch einen Einblick in diesen interessanten Beruf zu geben. Willst du dich schon vorab über eine Ausbildung bei uns informieren? Umfassende Informationen und erste Eindrücke stehen dir auf unserer Ausbildungsseite zur Verfügung. 

 

Weihnachtsspende an das Projekt "Helfer vor Ort"

Wie bereits in den vergangenen Jahren unterstützen wir soziale Projekte im Landkreis und spenden dieses Jahr für das Projekt „Helfer vor Ort (Hv0)".


Die mittlerweile 17 Helferinnen und Helfer der beiden DRK-Ortsvereine Oppenau und Bad Griesbach leisten den HvO-Dienst zusätzlich und ehrenamtlich.


„Helfer vor Ort“ bedeutet, dass die Rettungsleitstelle Offenburg bei Notfällen im Oberen Renchtal zusätzlich zum hauptberuflichen Rettungsdienst automatisch diese ehrenamtlichen Rotkreuz-Helferinnen- und Helfer alarmiert. Diese können unverzüglich, ohne zeitliche Verzögerung durch lange Anfahrtswege, in den Einsatz gehen. Nach wenigen Minuten können notwendige Erstmaßnahmen eingeleitet werden.

Mit unsere Spende unterstützen wir die ehrenamtlichen Helfer der DRK-Ortsvereine bei der Anschaffung eines dringend benötigten Einsatzfahrzeugs. 

Wir wünschen dem ganzen Team weiterhin viel Erfolg und bedanken uns im Namen der ganzen Belegschaft für die schon getätigten Einsätze und ihre weiterhin wertvolle ehrenamtliche Tätigkeit zum Wohle der Bevölkerung im Oberen Renchtal.

 

Geschäftsleitung der Firma Franz H. Bruder GmbH
Kornel Bruder

Bruder Logo

Weihnachtsfeier und Ehrungen langjähriger Mitarbeiter

Ein sehr erfolgreiches Jahr konnte mit unserer traditionellen Weihnachtsfeier im Gasthaus Rebstock in Oppenau abgeschlossen werden. Bei dieser Gelegenheit wurden auch langjährige Mitarbeiter für ihre Treue zum Unternehmen ausgezeichnet. Lesen Sie den vollständigen Artikel in der Mittelbadischen Presse.